Mittwoch, 10. August

Mittwoch, 10. August
  • Datum Mittwoch 10 August

Waooo! Am Mittwoch 10. August wird es rockig. Wir begüssen die legendären Londoner Rockband STATUS QUO.  Die «Backbone»-Tour von 2020 wurde wegen der Corona-Krise abgesagt, und jetzt freuen sich STATUS QUO umso mehr, ihre Rückkehr auf die Bühne mit der Tour 2022 ankündigen zu können: ‘Out Out Quoing’. «Ausgehen» ist wegen der Krise ein wenig zum Traum geworden, aber dieser Traum wird jetzt allmählich wieder Realität. Englischer Humor wird der Vorbote dieses ersten Festivalabends sein. Auch nach über 130 Millionen verkauften Tonträgern, kreieren und verbessern sich STATUS QUO immer noch und spielen so, wie sie es seit über einem halben Jahrhundert tun. Mit ihren Hits, die jeder auswendig kennt, „Pictures of Matchstick Men“, „In the Army Now“, haben sie an 5500 Konzerten Millionen von Menschen beeindruckt und STATUS QUO sind zu einem wahren Monument der Rockmusik geworden. Mit ihrer super Bier-, Party- und Vollgas-Abenteuer-Stimmung, ist die Londoner Band ein Heilmittel gegen Depressionen und Balsam für die Herzen der Rockfans. Neue Tournee, neue verrückte Show – seien Sie bereit in unserer Arena!

Die Schweizer Band WORRY BLAST eröffnete den ersten Abend und wird Sie nicht mehr loslassen. Eine exzellente Schlagzeug-/Basssektion mit elektrischen Elementen, himmlische Gitarren-Riffs und eine rauchige Rock-Stimme. Die jungen Walliser bieten reinen Heavy Rock, energiegeladen und melodiös, der uns direkt anzieht. Das Quartett Worry Blast hat 2013 sein erstes Album „Break Out From Hell“ veröffentlicht. Sie wurden 2010 gegründet und haben sich mit ihren rohen, ungeschliffenen Konzerten schnell einen besonderen Platz in der Schweizer Szene erobert. Wir haben das Glück, ihre neuen Songs des in Vorbereitung befindlichen Albums vorab zu entdecken. Also, seid ihr bereit?

Félix RABIN Das musikalische Universum von Félix Rabin entsteht aus einer grundlegenden Spannung zwischen der Bühnenpräsenz des Gitarrenhelden und der metaphysischen Einsamkeit des Songwriters. Geprägt von den Einflüssen eines Gary Clark Jr. oder John Mayer, ist Felix Rabins Musikstil fest in einem Pop-Rock mit Blues und manchmal sogar Funk-Akzenten verankert, in einer langen Tradition, die ihre Ursprünge in den Eskapaden eines Jimi Hendrix aus den Siebzigern hat. Sein Stil ist auch intim und erinnert an die englischen Pink Floyd. Die Musik dient als Träger für Texte, die sich entschieden an menschlichen Gefühlen orientieren, seien es Liebesgeschichten oder die verschiedenen Lebenserfahrungen des Autors, und die manchmal unter dem Einfluss der Musik sogar nach engagierteren Ausdrucksformen suchen.

Die Seele von Lucky Wüthrich riecht nach Blues. Mit nur 25 Jahren ist seine Stimme so tief und weich wie die eines alteingesessenen Blues-Routiniers. Songs, die einen mitreißen und berühren, aus dem Alltag geschrieben, gespielt und gesungen mit der Nonchalance und Leidenschaft eines Musikers, der auf der Bühne stehen MUSS. Jemand, der die Gitarre schrubbt und schrammt, bis sie schreit.

GUTS, ein Quartett, das buchstäblich Spaß daran hat, ungezügelten Hardrock zu spielen. Die junge Band ist ein aufsteigender Stern in der Westschweiz mit einem sehr guten, heißen Rock, der AC/DC-Sounds und Boogies à la Status Quo vereint. Sie fühlen sich sowohl beim Riffing als auch bei Soloauftritten wohl. Entdecken Sie sie auf einer entfesselten Casino-Bühne.

Ticketpreise

Adulte non numéroté
CHF85
Enfant non numéroté
CHF35
PROGRAMM
Aug, 10, 2022
ticket
CHF85
Aug, 11, 2022
ticket
CHF75
Aug, 12, 2022
ticket
CHF75
Aug, 13, 2022
ticket
CHF75
Aug, 14, 2022
ticket
CHF75